Wir sind persönlich für Sie da!

Mo - Fr  10:00 - 14:00 Uhr
Sa  10:00 - 12:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

 

Telefon: 0821 22783 0
E-Mail: mail@horizont4travel.de
 

Zufrieden mit uns?

Lassen Sie es uns wissen!

Leider haben Sie noch nicht das nötige Lebensalter erreicht.

Urlaub jetzt? Gerade jetzt!

Unsere Erfahrungen auf Reisen im Corona Sommer 2020

Es wird viel diskutiert, wie "gefährlich" Urlaub im Ausland in Zeiten von Corona ist oder ob die Rückkehrer "Spreader" sind. Wir haben es deshalb für Sie getestet und die Erfahrung gemacht, dass man als "Pauschalreisender", solange man die Regeln selbst einhält, entspannt Urlaub machen kann. Überall wurden von Einheimischen die Hygieneregeln eingehalten. Diese Disziplin würden wir uns in Deutschland aktuell auch wünschen.

Wenn Sie noch mehr über Länder erfahren möchten, in die man trotz Corona reisen kann, dann rufen Sie uns gerne an oder kommen bei uns im Büro vorbei.

Santorini

Urlaub wie vor 40 Jahren

Nach 40 Jahren mal wieder nach Santorini, der Inbegriff von Urlaub in Griechenland. Weiße Häuser, blaues Meer und blaue Kuppeln - soweit das Auge reicht!
Wir waren sehr gespannt, wie sich die Insel in den Jahren verändert hat. Unser Hotel liegt in Thira mit Blick in den Krater. Wir ziehen unsere Koffer durch die Gassen und es fällt auf, dass es kein zerfallenes Haus mehr gibt. Alles ist sehr stilvoll saniert, eine positive Veränderung!

Schwefelduft und Wasserdampf
580 Treppen geht es hinab zum Hafen und schon legt das Ausflugsboot nach Nea Kameni ab. Vulkanlandschaft pur, Schwefelduft liegt in der Luft und aus so mancher Erdspalte entweicht Wasserdampf. Ein Höhepunkt ist das Baden in der Bucht mit heißen Quellen und eisenhaltigem Wasser, das helle Badehosen rötlich färbt.

Antike Ausgrabungen und Meer 
Die Vulkaninsel mitten in den Kykladen ist schon seit etwa 3.000 Jahren besiedelt. Zwei antike Ausgrabungsstätten sind heute für Besucher zugänglich. Nur wenige Touristen sind unterwegs und deshalb haben wir auch viel Zeit um Akrotiri und Alt-Thera zu besichtigen.
Nach soviel Kultur ist eine Abkühlung im Meer genau das Richtige. Die Strände sind sauber, die Liegen alle in ausreichendem Abstand aufgestellt und wir werden von den freundlichen Obern mit kühlen Drinks versorgt.

Ein "Must" ist natürlich der Sonnenuntergang. Wir genießen ihn jeden Abend in einem der zahlreichen Restaurants mit Krater-Blick. Bei köstlichem Essen und griechischem Wein lässt sich unsere Urlaubsstimmung kaum toppen! 

Juli 2020

Mallorca

Golfreise ohne Abschlagszeiten

Valldemossa: 50 Busse, die auf dem Weg nach Deja hier täglich Halt machen. Die Gassen überfüllt, man sieht das Pflaster kaum mehr.
Und wir: Wir kamen an und dachten, wir sind in einer Filmkulisse, in der wenige Mallorquiner die Statisten sind.
Nach einem Bummel durch die Gassen der Altstadt fanden wir ein kleines Restaurant gleich gegenüber dem Chopin-Museum. Wir bekamen einen Platz, ohne Vorreservierung. Es war eine Stimmung wie zur absoluten Nebensaison - es war aber Mitte August! 

Sheraton Mallorca Arabella Golf Hotel 
Wir wohnten im 5-Sterne-Hotel Sheraton Arabella direkt neben dem Golfcourse Son Vida. In unmittelbarer Nähe befinden sich die beiden Plätze Son Muntaner und Son Quint. Der sonst schon gute Service im Hotel wurde zu Corona Zeiten noch getoppt - wenige Gäste, aber viel Personal. Während in Deutschland alle Golfer um Abschalgzeiten kämpften, hatten wir die freie Wahl. Sonne, blauer Himmel und eine leichte Brise Wind - schöner kann Golf nicht sein!

August 2020

Sizilien

Kultur, Golfen und ein rauchender Ätna

Auf unserer Bucket List stand schon lange, den Ätna mal aktiv zu erleben. Wir planten deshalb auf unserer Sizilienrundreise auch eine Wanderung auf den Vulkan ein. Man kann bis zur Sperrzone in 2.920 m gehen und tatsächlich hatte der Ätna kleinere Eruptionen, die unter den Rauchsäulen bei Tage jedoch kaum sichtbar waren - aber immerhin, er ist aktiv!
Am Fuß des Vulkans liegt das Il Picciolo Etna Golf Resort mit einem traumhaften Golfplatz. Bis an die Lavafelder des Ätna reichen die gepflegten Grüns. Auf unserer Rundreise hatten wir noch zwei weitere Plätze getestet: Den I Monasteri Golf Course mit einem sehr ansprechenden 5-Sterne-Hotel in der Nähe von Syrakus und den Verdura Golf Course an der Südküste der Insel.
Aber was wäre eine Sizilien Reise ohne Ausflüge in wunderbare Orte wie Noto und die Besichtigung antiker Ausgrabungsstätten wie in Agrigent.  

Auch Goethe war schon hier 
Mit durchschnittlich nur 3,4 km/h war Goethe mit seiner Kutsche unterwegs und brauchte Monate um das antike Theater von Taormina zu sehen oder die noch gut erhaltene Tempelanlage von Agrigent. Als wir Agrigent besuchten zog gerade ein Gewitter auf, was diese einzigartigen Überreste des römischen Reiches noch mystischer erscheinen ließ.

September 2020

  

Kontakt

0821 22783 0 mail@horizont4travel.de